Menü DE   | IT   | EN

Verena Marisa in concert

Verena Marisa_Theremin2_0K3A2615©Ralf Dombrowski_preview

Verena Marisa ist eine Meisterin am Theremin und wurde für ihre Arbeiten schon mehrfach ausgezeichnet. Die deutsch-brasilianische Soundkünstlerin und Komponistin kennt keine Berührungsängste. Mit ihren experimentierfreudigen Werken und Kollaborationen bereichert sie die aktuelle Musiklandschaft maßgeblich. In München hat sie klassische Komposition, Filmkomposition und Jazzkomposition studiert und 2015 das experimentelle Bandprojekt CLÆNG gegründet, bei dem sie Violine und Theremin spielt und für Konzeption und Leitung verantwortlich ist.

Neben ihrer Liebe zur Subkultur arbeitet Verena Marisa auch als Filmkomponistin und hat mehrmals für den Tatort komponiert. Beim Filmfestival Bozen nimmt sie ihre Rolle als Filmkomponistin wahr, aber auch jene als Musikerin. Ihr Konzert in Bozen entstand aus der Zusammenarbeit zwischen Filmfestival und Jazzfestival.

Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Freitag/venerdì, 13. 04.│17.00
Konservatorium C. Monteverdi, Dominikaner Platz 19
Conservatorio C. Monteverdi, Piazza Domenicani 19