Ruth Beckermann

ruth_beckermann

Geboren in Wien, studierte Publizistik und Kunstgeschichte,
gründete 1978 mit zwei Kollegen den Verleih „Filmladen“.
Seit 1985 arbeitet sie als freie Autorin und Filmschaffende.
Ihr Film „Die Geträumten“ hatte auf internationalen
Filmfestivals großen Erfolg.

FILMOGRAFIE (Auswahl): 2018 Waldheims Walzer,
2016 Die Geträumten, 2013 Those who go those who stay,
2011 American Passages, 2001 Homemad(e), 1977 Arena besetzt

FÖRDERER*INNEN
SPONSOR*INNEN
PARTNERFESTIVALS
VERANSTALTUNGSPARTNER*INNEN
WEITERE PARTNER