Otto Licha

Geboren 1952 in Wien, seit 1954 wohnhaft in
Innsbruck. Studium Physik/Mathematik an der
Universität Innsbruck, 1979 Doktorat sub auspiciis
praesidentis. Ausbildung am Konservatorium der
Stadt Innsbruck im Hauptfach Violine. War Assistent
an der Universität Innsbruck, später AHSLehrer
und freiberuflich tätig als Musiker,
Schriftsteller und Filmemacher.

FILMOGRAFIE (Auswahl):
2021 Stadtrand,
2020 Adolf Pichler 20
2018 Corradini
2017 Feel Glück
2012 Metaphern
2003 Rouch
1989 Canto da Terra
1987 Noch ist es dunkel, aber ich singe, weil der Tag bald kommt

FÖRDERER*INNEN
SPONSOR*INNEN
PARTNERFESTIVALS
VERANSTALTUNGSPARTNER*INNEN
WEITERE PARTNER