Menü DE   | IT   | EN

Nikolaus Geyrhalter

NIKOLAUS GEYRHALTER (Wien, 1972) ist ein Regisseur, Produzent und Kameramann. Als Autodidakter gründete er 1994 im Zuge seiner ersten Filmproduktion ‚Angeschwemmt‘ mit 22 Jahren die Nikolaus Geyrhalter Filmproduktion, die er 2003 mit drei Gesellschaftern in eine GmbH umwandelte. Er ist für seine ganz persönliche filmische Handschrift bekannt: Er führt immer selbst die Kamera, und lässt den Menschen und Räume wirken um dem Publikum einen Interpretationsfreiraum zu geben.

FILMOGRAFIE (Auswahl)
1994: Angeschwemmt
2001: Elsewhere,
2005: Unser täglich Brot
2013: CERN
2015: Über die Jahre
2016: Homo Sapiens
2019: Erde
2022: Breaking the Ice (Wenn wir die Regeln brechen)
2022: Alpenland
2022: A Matter of Place