Sarah Blaßkiewitz

Studierte Audiovisuelle Medien in Berlin, begann
parallel bei Filmproduktionen zu arbeiten.
Ihr Kurzfilm „Auf dem Weg nach oben“ feierte
Premiere auf dem Max Ophüls Festival 2011.
Der Film „Blank“ lief auf zahlreichen Festivals.
„Ivie wie Ivie“ ist ihr Debutlangfilm.

FILMOGRAFIE (Auswahl):
2021 Ivie wie Ivie
2018 Supercrew
2016 Blank
2013 Unsichtbar
2011 Auf dem Weg nach oben